Inbetriebnahme des Lifts im Jahre 1965:

Pendellift mit 2 Bügeln (ca. 150 m lang)

 

 

       

1967 erfolgte die Erweiterung auf 190 m

 

 

              

Umbau zu einem Funklift 1972

 

 

Erweiterung der Anlage 1978 durch einen zweiten Funklift

 

 

Neubau der Lifthütte im Jahre 1993

 

 

1998 erfolgte der Umbau zum Tellerlift

 

 

Kauf einer Pistenraupe im Herbst 2000: Kässbohrer 240D

 

 

 

Kauf einer alten Pistenraupe im Sommer 2003: Kässbohrer 170D

 

 

 

Am 30. Januar 2004 beginnt die Pistenraupe 240D während der Fahrt zu brennen und wird dabei vollkommen zerstört

 

 

Kurz darauf wird der Fuhrpark erweitert: Kässbohrer 170D

 

 

 

Kauf einer weiteren Pistenraupe im Frühjahr 2004: Kässbohrer 280DW (Baujahr 1995) mit Multiflexfräse

 

 

 

Ständige Weiterentwicklung des "SKIDOO", welches eigens von Erich Kirmair entwickelt und gebaut wurde.

2008 erstmals mit Fräse für den Einsatz bei Schneehöhen von 5 cm und mehr